Spielanleitung - 5.0 out of 5 based on 2 votes

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Wichtel Kartenspiel

Vorschläge und Regeln zur Verwendung der Wichtelkarten

Spielvorbereitung: Alle Teilnehmer setzen sich an einen Tisch oder auf den Boden. Jeder Spieler nimmt ein Päckchen zu sich oder stellt es vor sich hin, so dass alle Teilnehmer sehen, wie viele Päckchen der Spieler besitzt. Die restlichen Päckchen werden in die Mitte, den sogenannten Wichtel-Stapel gelegt. Je mehr Päckchen, um so lustiger! Bevor Sie beginnen, sollte ein Spieler die Spielregeln laut vorlesen, damit alle wissen worum es geht und wie gespielt wird. Zielsetzung ist, die meisten Päckchen am Ende des Spiels zu besitzen.

Spielablauf: Spieler A (z.B. der Älteste/Jüngste/Gastgeber) nimmt sich die erste Karte und liest den Text laut vor. Die Aktion wird dann entsprechend ausgeführt. Kann eine Aktion nicht ausgeführt werden, so bleibt alles beim alten Zustand, z.B. bleibt das Päckchen dann dort oder die Person an dem Platz, bevor er/sie den Text vorgelesen hat. Die gezogenen Karte wird nach ausführen der Aktion abgelegt und scheidet aus dem Spiel aus. Danach zieht die nächste Person eine Karte, liest den Kartentext laut vor usw.

Ist die letzte Karte gezogen, können die Päckchen vom Besitzer geöffnet werden.

Da es zu einigen sportlichen und weniger sportlichen Aktionen kommt, sollte bei den Teilnehmerplätzen etwas freier Bewegungsraum sein, um aufstehen und die Platzposition/Stuhl verlassen zu können.

 

 

 

 
Zum Seitenanfang
Powered by Cybernex GmbH 2016 - 2017